Projekte

Musikunterricht

Die 5. Klassen erarbeiteten im Musikunterricht Lapbooks zum Thema "Sinfonieorchester". Alle haben sich große Mühe gegeben und die Ergebnisse waren sehr kreativ und abwechslungsreich.

Wichtelwoche

In der Wichtelwoche waren die fleißigen Weihnachtswichtel am Werk. In unseren Räumen und im Upsala-Club entstanden in eifriger Handarbeit kleine Kunstwerke, die den Familien die Vorweihnachtszeit verschönern sollen. Beim Abholen am Nachmittag können Eltern die Kunstwerke bewundern und käuflich erwerben. Die gesammelten Spenden möchten die Kinder für den Aufbau eines neuen Klettergerüsts verwenden. Bitte achten Sie weiterhin in den Abholsituationen auf den nötigen Abstand und das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in unserem Schulhaus und auf dem gesamten Schulgelände.

Vorlesewettbewerb und Vorlesetag

Den Vorlesewettbewerb der 6. Klassen gewann in diesem Jahr Mathilda Curran aus der Klasse 6c. Wir gratulieren herzlich! Die Erstplatzierten aus den anderen 6. Klassen waren: Oskar Pfeiffer (6a), Amelie Schunke Tala (6b) und Zoe Summer Thelemann (6d). Auch ihnen sagen wir: „Herzlichen Glückwunsch!“. An unserem Vorleseprojekttag (Bundesweiter Vorlesetag) hatten unsere Kinder viel Freude. Unter dem Motto „Europa und die Welt“ stellten die Schülerinnen und Schüler einander Bücher vor und erschlossen sich auf unterschiedliche Weise Literatur zum Thema. Selbstverständlich wurde heute viel vorgelesen von Schüler*innen, Pädagog*innen und Eltern. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

In 2020 wird so einiges abgesagt. Auch unser Herbstputz findet nicht so statt, wie wir ihn geplant hatten. In den vergangenen Jahren harkten und fegten Eltern, Kinder und Pädagogen gemeinsam an einem Freitagnachmittag das Herbstlaub auf dem Schulhof zusammen.

In diesem Jahr übernimmt die Schülerschaft diese Aufgabe. In der Woche vom 16.11. bis 19.11.20 kehren die Klassen zusammen mit den zugeordneten Pädagog*innen einen bestimmten Abschnitt des Schulgeländes. Dafür hat uns der Förderverein einen Klassensatz Laubbesen und ein paar neue Straßenbesen gesponsert. Wir sagen herzlich: "Dankeschön!", denn: "Neue Besen kehren gut.", sagt man. Die Schule schaffte auch drei neue Schubkarren an, so dass die Kinder nun ab Montag den Container mit Laub füllen können.

.

... erfolgreiche Titelverteidigung. Nach 2019 konnten wir uns auch 2020 den ersten Platz im Turnwettkampf sichern.

Herzlichen Glückwunsch Greta, Martilda, Larissa, Greta Lilo und Laney.

Erfolgreiche Titelverteidigung

Altes Ägypten

.

Die Klassen 5a und 5c haben im GeWi- Unterricht Plakate zum Thema „Altes Ägypten“ erstellt. Die Wandbilder entstanden passend dazu im Kunstunterricht der 5c und sind Ergebnisse von Gruppenarbeiten.

Die Ausstellung befindet sich in der obersten Etage. Viel Spaß beim Entdecken und Staunen!

.

Die Grundschule Wolkenstein macht Zirkus!

09.09.2019 - 14.09.2019

Eine Woche lang kein Unterricht, dafür aber Artistenschule in allen "Sparten", die man vom Zirkus kennt und eine Reihe anschließender Aufführungen vor hunderten von Zuschauern bis in den späten Abend. Ein Traum für jedes Kind. Dieser Traum konnte auch dank der finanziellen Unterstützung der Eltern und des Fördervereins in die Realität umgesetzt werden.

Zirkusprojekt 2019

Fit in den Frühling

.

Gesunde Ernährung

  • Benennen der Zutaten
  • sortieren der Zutaten
  • Ergebnis: Obstsalat und Knäckebrot mit Kräuterquark

Das haben die Schülerinnen und Schüler ganz selbstständig zubereitet. Es war super lecker 😉    !

Lyrik in unserer Schule

,,DER SCHREI“

.

16.06.2016 - 19.06.2016

Unsere gesamte Schule führt das Musical "Wolkenstein" auf. Unter der Leitung von Monika Erhardt-Lakomy hatten die Schüler das Musical in den vergangenen Wochen einstudiert. Vom 16. bis 19. Juni präsentieren sie es nun bei mehreren Aufführungen den Pankowern. "Der Wolkenstein" entstand aus Liedern der gleichnamigen Geschichtenlieder-CD, die Monika Erhardt-Lakomy gemeinsam mit ihrem Mann Reinhard Lakomy schrieb. Als sich die Schule vor einigen Jahren nach dem "Wolkenstein" benannte, wurde zum ersten Mal das Musical einstudiert. Weil die Vorbereitung aber sehr aufwendig ist, wird das Musical nur alle drei Jahre aufgeführt. Trotzdem erhält im Laufe seiner Grundschulzeit jeder Schüler die Chance, sich an mindestens einer der Aufführungen zu beteiligen.

In diesem Jahr wurde die Inszenierung wiederum von Monika Erhardt-Lakomy und Dorothea Czarnetzki vorbereitet. Im "Wolkenstein" geht es um einen kleinen Angsthasen. Der will stärker und schlauer werden. Er lernt einen kleinen Adler kennen, der ihm hilft und am Ende überwindet er nicht nur seine Angst, sondern gewinnt auch viele Freunde für's Leben.

Musical